neurobaden.de
F r a g e n (FAQ)
Unser Praxis ist im Erdgeschoss des Anbaus der ACURA-Klinik Baden-Baden, in der Rotenbachtalstrasse 5, oberhalb der Caracalla-Therme. Wenn Sie den Anbau über den tiefer liegenden Parkplatz betreten, befinden Sie sich im Untergeschoss. Um unseren Praxis ebenerdig zu erreichen, benutzen Sie den Haupteingang der Klinik, nicht den Eingang des Anbaus. Von dort folgen Sie dem Hauptflur zu unerer Praxis.
Unser gesamtes Team wohnt im Murgtal. Spätestens ab Sommer 2021 wollen wir die Praxis nach Gaggenau verlegen. Die aktuellen Nummern blieben dann bestehen.
Neurologische Untersuchung sind insbesondere in Kombination mit elektrophysiologischen Untersuchungen zeitaufwendig und geräteintensiv. Um eine optimale Planung zu gewährleisten, ist eine gezielte Fragestellung von großer Bedeutung.
Die Ausbildung zum Nervenarzt bestand früher aus 3 Jahren Psychiatrie und 3 Jahren Neurologie. Diese Zeiträume sind heute nicht mehr ausreichend, um das Wissen entsprechend der Vorgaben der Fachgesellschaften zu erlernen. Die Ausbildungszeiten wurden daher auf je 5 Jahre erweitert. So entstanden zwei moderne Facharztgebiete.
Der Neurologe untersucht das Nervensystem hinsichtlich Funktions-Veränderungen mittels bestimmter Untersuchungsmethoden und versucht deren Ursachen zu behandeln. Die Ursachen sind hierbei körperlicher Natur. Die psychiatrische Therapie verfolgt das Ziel, seeliche Ursachen zu behandeln.
Unsere Gesellschaft wird immer älter. Gleichzeitig ist die Aufmerksamkeit für neurologische Erkrankungen gestiegen. Beides bedingt eine steigende Nachfrage für neurologische Mitbehandlungen. Um sorgfältig arbeiten zu können, muss jedoch eine Mindestzeit pro Patient eingehalten werden. Da in Deutschland nicht mehr Ärzte ausgebildet werden, resultieren in der Summe Terminschwierigkeiten.
Unser Team ist klein: 1 Arzt, 1.5 Medizinsche Fachangestellte. Aufgrund der neuen EU-Datenschutz-Gesetzgebung dürfen wir Gespräche zudem nur annehmen, wenn keine Patientenbetreuung an der Anmeldung statt findet.